Home
Wir über uns
Kernbotschaften
Interview
Aktuelle Einladung
Junge Landfrauen
Veranstaltungen
2019
2018
Leih-Oma in Namibia
Betroffenheit machte
Ladies´ night
2017
2016
2015
Mitglied werden
Kontakt
Interessante Links
Impressum
Datenschutz

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Betroffenheit macht sich breit

Ostenfelder Land-Frauen informierten sich über Ausmaß und Ursachen von Kinderarmut in NF

„Für mich hatte das Leben hier immer etwas von Bullerbü – das ist nun vorbei!“

So die spontane Äußerung von Barbara Thomsen, Vorsitzende des Land-Frauen-Vereins Ostenfeld u. Umgebung e.V. nach dem Vortrag von Gregor Crone vom Kinderschutzbund NF.

Die Klassenreise, neue Schulsachen, Schuhe oder Kleidung – diese, für die meisten „alltäglichen“ Dinge stellen 30% der Alleinerziehenden und Hartz IV-Empfänger vor nahezu unlösbare Probleme. 10.700 Hartz IV-Empfänger und 2.900 davon betroffene Kinder gibt es allein bei uns in NF!

Die alarmierenden Zahlen von Herrn Crone und die Wort-Beiträge der „Flotten Lotten“ aus Ostenfeld über ihre Erfahrungen mit sozialschwachen Familien, lösten bei den Zuhörerinnen erst Betroffenheit und dann eine Welle der Hilfsbereitschaft aus. Aber mit dem gespendeten Beitrag für den Sportverein allein sei es nicht getan, denn der Kauf von Sportzeug, Fahrten zu Turnieren etc. stellt das nächste Problem dar. Was den Kindern zu schaffen macht, ist nicht nur der Geldmangel, sondern auch die familiäre Situation. Denn dass bei den Problemen zu Hause nicht immer eitel Sonnenschein herrscht, ist nachvollziehbar. Es kommt oft zu mangelndem Selbstbewusstsein, Isolation und schließlich Resignation, da kaum Änderung in Sicht ist.

Bildung scheint für die Betroffenen der einzige Ausweg aus dem Teufelskreis der Armut zu sein – doch Bildung ist teuer! Da helfen auch nicht die € 0,53, die im Hartz IV-Regelsatz für das Bildungswesen für Kinder von 6-14 Jahren vorgesehen sind. Das wirkt fast schon höhnisch – so die Meinung der Land-Frauen. Wie eine sinnvolle Unterstützung aussehen könnte und was der Ostenfelder LFV mit seinen über 300 Mitgliedern tun kann, um Abhilfe zu schaffen, ist Thema der nächsten Vorstandssitzung.

Barbara Thomsen

Land-Frauen-Verein Ostenfeld und Umgebung e.V.